Fahrschule Uwe Hübner

Weiterbildung - Schlüsselzahl 95

Termine für die Weiterbildung BKrF 95
Termine
Preise für die Weiterbildung BKrF 95
Preise
Anmeldeformular BKrF 95
Anmeldung

Eine erste Weiterbildung ist 5 Jahre nach dem Erwerb der Grundqualifikation oder der beschleunigten Grundqualifikation abzuschließen. Für die Führerscheinklassen D zwischen dem 10.09.2008 und dem 10.09.2013. Für die Führerscheinklassen C zwischen dem 10.09.2009 und dem 10.09.2014.

Die Weiterbildung ist im Abstand von 5 Jahren zu wiederholen. Sie dient vor allem die durch die Grundqualifikation vermittelten Fertigkeiten und Kenntnisse auf dem neuesten Stand zu halten und gilt für alle Führerscheinklassen, für die Pflicht zur Weiterbildung besteht.

Bei der Weiterbildung gemäß Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz ist keine Prüfung vorgeschrieben. Um die Schlüsselzahl 95 eingetragen zu bekommen, genügt eine Bescheinigung über die Teilnahme an 35 Stunden Weiterbildung. Wir haben die Weiterbildung in 5 Module aufgeteilt und schulen Montag bis Samstag in unseren Unterrichtsräumen oder auf Anfrage auch Inhouse. Es besteht auch die Möglichkeit bei einer Teilnehmerzahl von mindestens 10 Personen, die komplette Weiterbildung in einer Woche zu absolvieren.

Sie erhalten jeweils pro abgelegtes Modul ein Zertifikat zur Vorlage bei Ihrer zuständigen Führerscheinstelle.

Modulübersicht (1 Modul je 7 Std.)

  • Modul 1 - Lkw + Bus - Eco-Fahren, Das Perfektionstraining
  • Modul 2 - Lkw + Bus - Kontrollgeräte und Sozialvorschriften
  • Modul 3 - Lkw + Bus - Helfer sind Helden - NEU
  • Modul 4 - Lkw + Bus - Gesund und Fit auf Achse - NEU
  • Modul 5 - Lkw - Ladungssicherung optimieren
  • Modul 5 - Bus - Sicherheit für Fahrer, Fahrgast und Gepäck

Wenn Sie sowohl den LKW- als auch den BUS-Führerschein besitzen, empfehlen wir Ihnen, die überwiegende Anzahl der Module aus dem Fahrzeug-Bereich zu wählen, in dem Sie momentan Ihre berufliche Haupttätigkeit ausüben.